Anni + Coggo = Chaos
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

 


Hier schreiben zwei Verrückte um die Wette!

http://myblog.de/anni-coggo-chaos

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Von iPods und Mobiltelefonen

Ich hab ja nur von Liebe und Musik als Grundvoraussetung fürs Glücklichsein und nicht fürs Überleben gesprochen...

Ich kann natürlich nur von mir als Individuum ausgehen, aber geht es uns denn nicht allen so, dass wir Glück am intensivsten in der Liebe und in der Musik empfinden? (Man denke nur mal an den Orgasmus ) Wenn ich nur an die Momente denke, in denen ich mich selbst im Tanzen oder eben im Bett verliere. Ich finde DAS ist zum Beispiel Glück!

Ich finde, man sollte sich nicht mit 'nem Caipi, in meinem Fall Rosé, und ner Tafel Schokolade (NAJA) glücklich schätzen. Fehlt da nicht tewas zum Glück?

Und Fischstäbchen-Zaver kann man nicht lieben, der hat einfach viel zu wenig Ahnung von tiefer gehender Psychologie, eindeutig!

Tête de moi, je ne vais jamais être amoureuse de lui :P

Et toi, Coco Mademoiselle?

12.12.06 21:51
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung